Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Czerwiensk

Anschrift:

Polen

Lebus

Zielonogórski

Czerwieńsk

Czerwiensk Park

 

Zum Freundschaftsbund der Rot(h)enburgs zählt auch die kleine Stadt Czerwiensk, in der Nähe von Zielona Gora (Grünberg), die seit 1945 zur Republik Polen gehört. Am südlichen Rand der breiten Oder flussaufwärts liegt das Städtchen mit 4.300 Einwohnern. Bis Kriegsende hieß die Stadt „Rothenburg/Oder“ und gehörte, wie auch unsere Stadt zum damaligen schlesischen Regierungsbezirk Liegnitz. 1690 wurde auf Antrag der schlesischen Adelsfamilie „von Rothenburg“ der Ort Neu-Nettkow in Rothenburg/Oder umbenannt. Unter ihrer Herrschaft siedelten sich Tuchmacher, Pantoffelmacher, Lohgerber und Weinbauern an. Von späterer Bedeutung war die Errichtung einer günstigen Eisenbahnverbindung. Heute bestimmen ein Eisenbahnreparaturwerk auf dem großen Bahnhofsgelände und eine militärische Einrichtung das wirtschaftliche Geschehen.