Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Entwurf Bebauungsplan Nr. 35 "Komplex für Freizeit und Schule"

 

Planungsziel des vorliegenden Bebauungsplans ist primär die Schaffung der bauplanungsrechtlichen Voraussetzungen für die Errichtung eines Oberschulstandortes. Um den neuen Oberschulstandort optimal auszulasten, ist die Mitnutzung der Sportanlagen durch den Vereinssport der ansässigen Sportvereine vorgesehen.

 

Um für den Besucher- und Nutzerverkehr im Umfeld des Komplexes für Schule und Freizeit ausreichend Parkmöglichkeiten zur Verfügung stellen zu können, beabsichtigt die Stadt Rothenburg/O.L. zwischen Uhsmannsdorfer Straße und Töpferweg sowie an der Jahnstraße öffentliche Parkplätze zu errichten.

 

Der Stadtrat der Stadt Rothenburg/O.L. hat in seiner Sitzung am 17.06.2021 den Entwurf des Bebauungsplans Nr. 35 „Komplex für Schule und Freizeit" in der Fassung vom 18.05.2021 gebilligt und zur Offenlage bestimmt.

 

Entsprechend § 3 Abs. 2 BauGB wird der gebilligte Entwurf des Bebauungsplans Nr. 35 „ Komplex für Schule und Freizeit" in der Fassung vom 18.05.2021 einschließlich der Begründung und den oben genannten umweltbezogenen Informationen sowie mit den nach Einschätzung der Stadt Rothenburg/O.L. wesentlichen, bereits vorliegenden umweltbezogenen Stellungnahmen für die Dauer eines Monats öffentlich ausgelegt, und zwar

 

vom 09. Juli 2021 bis einschließlich 10. August 2021

 

zu den Dienstzeiten  der Stadtverwaltung Rothenburg/O.L., Marktplatz 1 02929 Rothenburg, Zimmer 102, (Sekretariat).

 

Montag, Mittwoch, Freitag    9:00 Uhr bis 12:00 Uhr 
Dienstag 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr 
Donnerstag 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr 


Nähere Details der Offenlage können den Informationen unter Aktuelles / Schwarzes Brett entnommen werden.