Wappen der Stadt Rothenburg
Rothenburg/O.L.
  Eine Seite zurück     Zur Startseite     Diese Seite drucken     E-Mail schreiben     Zur Anmeldung     
Kleine Wander-Tour
Die Neiße zu Fuß erkunden
<-- Startseite | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 

Für Freunde des Wanderns bietet unsere Stadt neben zahlreichen Radfahrwegen auch Wanderwege. Nahe dem Zentrum, vorbei an Museum, Bibliothek und Kirche (Radfahrkirche) können Sie Ihre Wanderung beginnen. Sie durchlaufen den wunderschönen Stadtpark und verlassen ihn am nördlichen Ausgang. Wenn Sie sich nach rechts in Richtung Nieder - Neundorf wenden und entlang der Neiße flussaufwärts wandern, erreichen Sie nach ca. 1,5 km das Tormersdorfer Denkmal, wo eine Sitzgelegenheit zum Verweilen einlädt. Sie wandern an grünen Wiesen entlang, und nur das Rauschen der Neiße durchbricht die Stille. Sie können bis zum Stützpunkt von „Neiße – Tours“ laufen. Mit etwas Glück sehen Sie startende oder ankommende Neiße – Paddler. Vielleicht machen Sie Ihren Aufenthalt mit der Reservierung einer Paddeltour für den nächsten Tag perfekt. Mit direktem Blick auf das Neiße – Wehr von einer Freiluftgaststätte aus können Sie Ihre kleine Tour hier ausklingen lassen.
Wenn Sie etwas mehr Zeit eingeplant haben, können Sie direkt an der Neiße bis Nieder – Neundorf laufen.
Wenn Sie sich am nördlichen Parkausgang nach links wenden, laufen Sie direkt dem „Paradies“ entgegen. Durch dieses Fleckchen Erde, das im Frühjahr, wenn alles zu blühen beginnt, einmalig schön ist, laufen Sie entlang der Neiße in Richtung Lodenau. Selbst, wenn Sie dieselbe Strecke zurückgehen, werden Sie von der Schönheit und Stille der Landschaft immer wieder auf das Neue begeistert sein.

paradies
das "Paradies"
paradies in Rothenburg
http://www.radwegekirchen.de/
 
 

 
© Stadt Rothenburg/O.L.