Wappen der Stadt Rothenburg
Rothenburg/O.L.
  Eine Seite zurück     Zur Startseite     Diese Seite drucken     E-Mail schreiben     Zur Anmeldung     
Biehainer-Seen-Tour
Zum Baden touren ganz in Familie
<-- Startseite | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | weiter -->
 

Wer einen kleinen Ausflug mit dem Fahrrad, möglicherweise mit Kindern, absolvieren möchte, dem sind die Biehainer Waldseen zu empfehlen. Auch zu erwandern ist die Strecke von je circa 10 km Hin- bzw. Rückweg.
Vom Stadtzentrum aus kommen Sie am Rothenburger Reitstall vorbei, halten sich rechts und gelangen direkt an die Geheeger Wasserscheide.
Ein idealer Ort zum kurzen Verweilen. Ein Wasserlauf verzweigt sich dort, ein Teil fließt in die Nordsee, der andere in die Ostsee.
Sie können anschließend einfach dem Waldweg geradeaus folgen und kommen in dem kleinen Dorf Biehain an.
Folgen Sie nun der Beschilderung zum Wald- oder Inselsee. Bei warmem Wetter können Sie in den Seen baden gehen oder bei einem Spaziergang in dem Erholungsgebiet die Seele baumeln lassen.
Für Kinder steht ein Spielplatz bereit und wer möchte, kann sich ein Boot ausleihen und um den See fahren.
Wer sich sportlich betätigen möchte, findet neben einem Volleyballfeld, Tischtennisplatten und einen Tennisplatz vor.
Für Hungrige bietet die Waldgaststätte ein reichhaltiges Imbiss- und Getränkeangebot an.
Nachdem Sie alles genossen haben und die Rückreise antreten wollen, fahren oder wandern Sie einfach dieselbe Strecke nach Rothenburg wieder zurück.

Wasserscheide in Geheege

Foto: R. Garack

die Wasserscheide in Geheege

Blick über den See in Biehain

Blick über den Biehainer See

 
 
Karte_Biehainer_Seen_Tour

© Stadt Rothenburg/O.L.

 

 
© Stadt Rothenburg/O.L.