Wappen der Stadt Rothenburg
Rothenburg/O.L.
  Eine Seite zurück     Zur Startseite     Diese Seite drucken     E-Mail schreiben     Zur Anmeldung     
Steinbach
Informationen zur Ortschaft Steinbach
 
Luftbild Steinbach 600 Pixel

© Landratsamt des NOL 1998
  • Lage: nördlich von Rothenburg und Lodenau
  • Eingemeindung: 1972 nach Lodenau, 1999 mit Lodenau nach Rothenburg
  • Einwohner: 2014: 78, 1937: 250, 1837: 228
  • Geschichte:
    • 1399 Ersterwähnung als Stynkbach (stinkender Bach)
    • 1499 Styndbach, 1520 Stimbach, 1527 Stindbach, 1534 Stimpach, 1753 Stimmbach, 1760 Steinbach

  • Interessantes zur Ortschaft:
    • Landwirtschaft ist der vorherrschende Wirtschaftszweig
    • Seit 1994 arbeitet eine Munitionsentsorgungsanlage auf einem ehemaligen NVA-Stützpunkt
    • In Steinbach befindet sich eine große und moderne Schießanlage für den Schützenverein Neusorge
Schlossruine Steinbach
 

 
© Stadt Rothenburg/O.L.